Heidelberg-Handschuhsheim: Zusammenstoß auf Straßenbahngleisen

Am Freitagmorgen um 10:30 Uhr kam es in der Steubenstraße zu einem Zusammenstoß zweier PKW. Eine 71-Jährige wollte laut Polizeibericht die Steubenstraße in Richtung Mozartstraße mit ihrem VW Golf überqueren. Hierbei übersah sie die auf der Steubenstraße in Richtung Bismarckplatz fahrende 25-jährige Fordfahrerin. Der Unfall ereignete sich auf den Gleisen der Straßenbahn nahe der Haltestelle Blumenthalstraße. Dind die Gleise der Straßenbahnlinien 5 und 23 waren in beide Richtungen blockiert. Der Verkehr war bis 11.45 Uhr unterbrochen. Der Sachschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf mehrere tausend Euro. Verletzt wurde niemand.(pol/mf)