Heidelberg: Joggerin von Unbekanntem attackiert

Eine 25-jährige Joggerin wurde am Montagmorgen in Heidelberg-Neuenheim von einem unbekannten Mann angegriffen. Wie die Polizei mitteilte, war die Frau im Waldbereich des Philosophenwegs unterwegs, als sie von dem zuvor passierten Mann von hinten attackiert wurde. Der Unbekannte hielt ihr mit der Hand den Mund zu und drückte sie an sich. Die Joggerin versetzte ihm daraufhin einen Schlag – der Mann flüchtete daraufhin talwärts. Der bislang unbekannte Täter wurde wie folgt beschrieben: ca. 20 Jahre, 185-190 cm, Hasenscharte an der Oberlippe, sprach deutsch, kurze blonde Haare blaues T-Shirt, kurze Hose, Rucksack. Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter 0621/174 4444 in Verbindung zu setzen. (pol/sab)