Heidelberg-Kirchheim: Unfall mit mehreren Verletzten und erheblichem Sachschaden

Bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag im Heidelberger Stadteil Kichheim wurden zwei Beteiligte verletzt, einer davon schwer. Beim Abbiegen auf eine Kreisstraße prallte ein 40-Jähriger VW Golf Fahrer mit dem BMW eines 27-Jährigen zusammen, der überholte. Der Golf Fahrer erlitt schwere Verletzungen, der Fahrer des BMW wurde leicht verletzt.  Während der Unfallaufnahme war die Fahrbahn der K 9707
halbseitig gesperrt. Laut Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von 25.000 Euro. (pol/cal)