Heidelberg: Körperverletzung am Hauptbahnhof

Zeugen einer Körperverletzung sucht das Polizeirevier Heidelberg-Mitte. Am Sonntag, gegen 04.45 Uhr wollte ein 24-jähriger Mann zusammen mit zwei Freuden am Taxistand vor dem
Heidelberger Hauptbahnhof ein Taxi nehmen. Nachdem alle Personen ins Taxi eingestiegen waren, wollte der 24-Jährige mit dem Taxifahrer über den Fahrpreis handeln, worauf der Taxifahrer die Personen bat, den Wagen zu verlassen. Nachdem alle Personen das Taxi verlassen hatten, entfernten sich die Freunde des 24-Jährigen von dem Auto. Der 24-Jährige verhandelte weiter mit dem Fahrer, worauf sich ein Mann dem 24-Jährigen näherte und diesen unvermittelt niederschlug. Anschließend setzte sich der Täter ins Taxi und fuhr mit dem Taxifahrer davon. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Mann, ca. 20 – 25 Jahre alt, ca. 170 cm groß, schlank, trug blaue Oberbekleidung. Der Geschädigte musste in ein Heidelberger Krankenhaus eingeliefert werden. Zeugenhinweise an das Polizeirevier
Heidelberg-Mitte, Tel.: 0621-1741700. (Quelle: Polizei Mannheim)