Heidelberg: Leiche an Dossenheimer Schleuse gefunden – Schicksal des vermissten Studenten geklärt?

Das Schicksal des seit Anfang November vermissten Heidelberger Studenten scheint geklärt. Nach Polizeiangaben entdeckte ein Passant am Nachmittag gegen 15.20 Uhr an der Neckar-Schleuse Schwabenheimer Hof bei Dossenheim eine männliche Leiche. Nach Polizeiangaben handelt es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um den Vermissten. Er war seit der Nacht zum 5. November verschwunden, zuvor hielt sich der gebürtige Münchner bei einer Studenten-Verbindung auf. Mehrere Suchaktionen nach dem 23-Jährigen, darunter auch von Tauchern im Neckar, blieben erfolglos. (mho)