Heidelberg: LKW-Fahrer zerstört Haustür und flüchtet

Eine Buntsandsteinsäule samt Haustüre im Wert von rund 10.000 Euro zerstörte ein LKW-Fahrer auf Abwegen in der vergangenen Nacht im Heidelberger Stadtteil Schlierbach. Wie die Polizei mitteilt, kam der Mann zunächst von der Fahrbahn ab und lenkte dann gegen. Bei diesem Manöver schwenkte wohl der Anhänger aus krachte in den Eingangsbereich des Anwesens. Der Verursacher kümmerte sich nicht um den Schaden und flüchtete. Die Polizei geht aufgrund der Spuren davon aus, dass es sich um einen blauen LKW handelt. Sichergestellt wurde zudem ein abgerissenes Abdeckglas von einem rechten Rücklicht. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. (mj)