Heidelberg: Mann von unbekannten Tätern zusammengeschlagen – Verletzungen

In Heidelberg wurde ein Mann von mehreren unbekannten Tätern zusammengeschlagen. Zeugen fanden den 44-Jährigen am frühen Morgen im Stadtteil Emmertsgrund und verständigten Polizei und Rettungsdienst. Der Mann kam mit Prellungen und einem Nasenbeinbruch ins Krankenhaus. Am Tatort entdeckten die Ermittler leere Bierdosen und eine Wodkaflasche. Die Täter sollen den Zeugenaussagen zufolge davongerannt sein. feh