Heidelberg: Mit „Sita“ stirbt die letzte Löwin im Heidelberger Zoo

Traurige Nachrichten erreichen uns heute aus dem Heidelberger Zoo: Die 19-jährige Löwin Sita ist gestorben – sie war die älteste Löwin in einem deutschen Zoo und die letzte der ehemals fünfköpfigen Löwengruppe in  Heidelberg.
Sita war zum Schluss sehr einsam und vor allem auch sehr krank, weswegen sich der Zoo schweren Herzens dazu entschlossen hat, Sita heute einzuschläfern. Im Moment gibt es also keine Löwen mehr im Zoo – mit dem Bau einer neuen Löwenanlage sollen aber so bald wie möglich auch wieder Löwen nach Heidelberg kommen.  (feh)