Heidelberg: Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit PKW schwer verletzt

Am Montagvormittag kam es in Heidelberg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem PKW. Wie es heißt, fuhr eine Frau mit ihrem Honda Civic stadtauswärts bei Rot über die Kreuzung. Hierbei stieß sie mit dem Zweirad zusammen. Der Mann wurde schwer verletzt, Lebensgefahr sei nicht auszuschließen.Die Autofahrerin wurde leicht verletzt. Zum Einsatz kamen neben Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt auch das Medical Intervention Car (MIC), welches bei schweren Unfällen alarmiert wird. Die Speyerer Straße ist derzeit stadtauswärts gesperrt. Der Verkehr wird umgeleitet. (cal)

 

Fotostrecke: (Priebe)