Heidelberg: Mutmaßliches Einbrecher-Duo in Untersuchungshaft

Im Fall mehrerer Einbrüche in Eppelheim und Heidelberg melden Polizei und Staatsanwaltschaft einen Ermittlungserfolg: Zwei Männer im Alter von 39 und 48 Jahren sitzen in Untersuchungshaft. Festgenommen wurden sie aktuellen Angaben zufolge bereits am 4. März. Die Ermittler griffen zu, als die beiden Südosteuropäer auf dem Weg in ein Wohngebiet waren. Im Wagen des Duos fanden sie neben Einbruchswerkzeug auch Maskierungsmittel und Handschuhe. (rk/pol)