Heidelberg: Nach Party Unfall gebaut

Auf der Heimfahrt von einer Party ist ein Autofahrer in Heidelberg von der nassen Fahrbahn abgekommen und hat einen Unfall mit drei Verletzten verursacht. Nach Angaben der Polizei wurden er selbst und ein Mitfahrer schwer verletzt. Ein weiterer Mitfahrer erlitt leichte Verletzungen. Der Mann war demnach in einer leichten Rechtskurve mit dem Wagen von der Straße abgekommen. Das Auto prallte gegen mehrere Poller und überschlug sich mehrmals. Bei den Ermittlungen stellte sich heraus, dass die Beteiligten auf dem Heimweg von einer Party waren. Die Ermittler prüfen daher, ob möglicherweise Alkohol- und Drogen im Spiel waren. (mho/dpa)