Heidelberg: Notarztwagen im Einsatz in Unfall involviert

Zwei Leichtverletzte sowie ein Schaden von rund 25.000 Euro sind das Ergebnis eines Unfalls am Montagabend in der Bergheimer Straße. Wie die Polizei mitteilt, kollidierte ein Notarztwagen während einer Einsatzfahrt mit Martinshorn und Blaulicht im Kreuzungsbereich mit dem BMW eines 19-Jährigen. Der Notarzt und seine Fahrerin zogen sich leichte Verletzungen zu – der PKW-Fahrer blieb unverletzt. An seinem Wagen entstand Totalschaden. (mj)