Heidelberg: Radfahrer schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist ein 24-jähriger Radfahrer in Heidelberg schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, fuhr der Radfahrer am Samstagabend ohne Licht, als ein Autofahrer mit seinem Wagen auf das Fahrrad auffuhr.
Der Radfahrer wurde demnach schwer am Kopf verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf 2500 Euro. (dpa/mho)