Heidelberg: Radfahrerin schwer verletzt

Ein unbekannter Täter legte am Sonntagnachmittag mehrere Verkehrszeichen-Ständer auf einen Radweg in Heidelberg und verursachte den Sturz einer 55-jährigen Radfahrerin. Die Frau erlitt schwere Verletzungen und kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Laut Polizei konnte sie aufgrund der Dunkelheit die Ständer nicht erkennen. Der Täter hatte die schweren Ständer zuvor an einem Schild entfernt und auf den Radweg gelegt. feh