Heidelberg: Schlägerei bei Grillfest – Zeugen gesucht!

Am frühen Sonntagmorgen, gegen 00.40 Uhr, gerieten mehrere Personen während eines Grillabends im Hof eines Anwesens in der Straße „Im Bosseldorn“ in einen Streit, der in einer Schlägerei endete. Ein 38-Jähriger verständigte die Polizei. Nachdem diese an der Örtlichkeit eintraf, konnte ein 28-jähriger mit Gesichtsverletzungen festgestellt werden. Er wurde zur Behandlung in
eine Klinik gebracht. Am Anwesenbemerkten die Beamten auch ein zerbrochenes Fenster. Von den Tätern fehlt bislang jede Spur. Das Polizeirevier Heidelberg-Süd hat die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen. Zeugen melden sich bitte unter Tel.: 06221/3418-0. (pol/rcs)