Heidelberg/ Schriesheim: Unfälle im Wald

Im Heidelberger Wald erlitt ein Mountainbiker schwere Verletzungen. Laut Polizei befand sich der 26jähriger gestern Nachmittag auf einer bekannten Downhillstrecke, als er mit seinem Fahrrad abrutschte. Spaziergänger entdeckten den Verletzten und alarmierten die Polizei. Die Rettung des Mountainbikers war schwierig, da sich der Mann in unwegsamen Gelände befand. Die Feuerwehr konnte ihn schließlich mit einer Rettungswanne bergen. Der Mountainbiker kam in ein Krankenhaus. Nur wenige Stunden zuvor verunglückte ein Kletterer im Schriesheimer Steinbruch. Er stürzte vier Meter in die Tiefe und erlitt Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in eine Klinik. feh