Heidelberg: Seniorin nach Raubüberfall verstorben

Nach einem Raubüberfall in Heidelberg ist eine 82-Jährige in einem Seniorenheim verstorben. Die Seniorin wurde Ende Mai im Stadtteil Weststadt von einem unbekannten dunkelhäutigen Mann überfallen. Er stieß laut Polizei die alte Dame um und entriss ihr die Handtasche. Die 82-Jährige erlitt bei dem Sturz schwere Verletzungen und musste operiert werden. Die Staatsanwaltschaft Heidelberg ermittelt nun, ob es einen ursächlichen Zusammenhang zwischen der Tat und dem Tod des Opfers gibt. Nach dem Täter wird gefahndet. feh