Heidelberg: Stefanie Jansen als neue Sozialbürgermeisterin bestätigt

Die neue Bürgermeisterin Stefanie Jansen wurde gestern für das künftige Dezernat „Soziales, Bildung, Familie und Chancengleichheit“ der Stadt Heidelberg bestätigt. Der Gemeinderat wählte die 53-jährige Diplom- Verwaltungswirtin mit 37 der
möglichen 39 Stimmen. Sie tritt am 24. Januar 2021 die Nachfolge von Bürgermeister Dr. Joachim Gerner an, der nach 16-jähriger Amtszeit aus dem Dienst ausscheidet. Jansen wurde Ende Juni auf der Kreisdelegiertenkonferenz der SPD Heidelberg als Bürgermeisterkandidatin nominiert und hatte sich im Juli als einzige aus dem engeren Kreis der Bewerberinnen und Bewerber dem Gemeinderat in öffentlicher Sitzung vorgestellt.  „Ich freue mich sehr, dass wir mit Stefanie Jansen eine Dezernentin gewonnen haben, die durch ihre bisherige Tätigkeit über eine große Expertise und ein exzellentes Netzwerk im Sozialbereich verfügt. Es war lange überfällig, dass eine Frau das Dezernententeam der Stadt bereichert“, sagte Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner. Ein ausführliches Interview mit Stefanie Jansen finden Sie in unserer Mediathek: https://www.rnf.de/mediathek/video/rnf-life-vom-freitag-24-juli-2020/ (kwi)