Heidelberg/Stuttgart: Metzler-Verlag verlässt Landeshauptstadt und zieht komplett nach Nordbaden

Heidelberg bekommt prominenten Zuwachs im Verlagswesen. Der traditionsreiche Metzler-Verlag verlässt Stuttgart und zieht im Herbst komplett nach Nordbaden um. Damit verliert die Landeshauptstadt ihr ältestes Buchhaus. Metzler ist auf Geisteswissenschaften spezialisiert. Der Verlag gehört seit 2015 zur Heidelberger Springer Nature Group. Die Partner erhoffen sich von dem Ortswechsel Synergieeffekte. Seit der Fusion der Verlage wurden bereits Geschäftsbereiche wie etwa Herstellung und Verkauf nach Heidelberg verlegt. Nun folgt der Rest. (mho/dpa)