Heidelberg: Trickdiebin erbeutet von älteren Männern wertvolle Uhren

Drei ältere Männer sind in Heidelberg, Mannheim und Ladenburg vermutlich von derselben Trickdiebin um ihre
wertvollen Uhren gebracht worden. Nach Polizeiangaben vom Mittwoch klopfte in Heidelberg eine junge, attraktive Frau an die Autotür eines 77 Jahre alten Fahrers. Als dieser die Scheibe herunterließ, griff die Verdächtige ins Fahrzeuginnere, öffnete die Tür und umarmte ihr Opfer. Dabei stahl sie dem Mann am Dienstag unbemerkt seine teure Uhr. Die Polizei schätzt den Sachschaden in allen drei Fällen – die Masche der Diebin soll jedes Mal ähnlich gewesen sein – auf mehrere
tausend Euro. Ob dieselbe Täterin in den drei Städten unterwegs war, wird derzeit ermittelt. dpa/feh