Heidelberg: Überfall auf Frau

In Heidelberg wurde eine Frau auf dem Nachhauseweg angegriffen. Der unbekannte Täter drohte der Frau sie zu vergewaltigen und hielt ihr ein Messer an den Hals. Außerdem riss er ihr eine Kette ab. Als die Frau ihm 35 Euro gab, liess er von ihr ab und flüchtete. Der Mann wird als sehr dunkelhäutig beschrieben, er ist Mitte 20 und war mit einem Fahrrad unterwegs. feh