Heidelberg: Unbekannter attackiert Senior in Linienbus

Ein Unbekannter ging in einem Linienbus in Heidelberg auf einen 80 Jahre alten Mann los. Nach Polizeiangaben beleidigte er den Senior und schlug unvermittelt auf ihn ein. Dabei ging die Brille des Opfers zu Bruch. Ein weiterer Fahrzeug-Insasse drängte den mutmaßlichen Schläger aus dem Bus. Als der Unbekannte kurze Zeit später am Hauptbahnhof erneut auf den 80-Jährigen traf und auf ihn losgehen wollte, riefen Passanten die Polizei. Daraufhin flüchtete der Unbekannte. Die Hintergründe der Attacken sind nach Polizeiangaben noch völlig unklar. (mho/dpa)