Heidelberg: Vandalen wüten in Schulturnhalle

Bislang unbekannte Täter wüteten nach Polizeiangaben in der Sporthalle der Pestalozzischule in Heidelberg. Der Schaden wurde den Angaben zufolge gestern entdeckt, er könnte seit dem 3. Januar entstanden sein. Die Täter brachen mehrere Spinde auf und zerstörten Sportgeräte. Zudem versprühten sie einen Feuerlöscher vor der Halle. Die Vandalen hielten sich den Angaben zufolge offensichtlich länger im Gebäude auf, da die Polizei auch zerbrochene Bierflaschen und Zigarettenkippen entdeckte. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest. (mho)