Heidelberg: Vermisstensuche im und am Necker fortgesetzt

Die Polizei sucht weiterhin mit Hochdruck nach dem 23-jährigen Studenten Hubertus K., der zwölf Tagen in Heidelberg vermisst wird. Taucher der Wasserschutzpolizei untersuchten mit einem Sonargerät den Neckargrund zwischen Alter Brücke und Ernst-Walz-Brücke. Das Spezialgerät wurde von der französischen Polizei zur Verfügung gestellt. Wasserspürhunde der DLRG suchten das Ufer ab. Auch heute blieben die Anstrengungen ohne Erfolg.(mf/pol)