Heidelberg: Wasserrohrbruch – Straßensperrung in der Altstadt:

Wegen eines Wasserrohbruchs  mussten am frühen Mittwochnachmittag in der Altstadt Verkehrssperrungen vorgenommen werden. In der Straße „Oberer Fauler Pelz“ wurde gegen 13.30 Uhr festgestellt, dass Wasser durch die Fahrbahndecke drang.
Daher wurde ab 13.40 Uhr die Straße zwischen Schlossberg und Bremeneck zunächst für den Schwerverkehr und ab 14.30 Uhr voll gesperrt. Zur Suche der Leckage und die Reparatur muss durch den Wasserversorger zunächst die Straßendecke geöffnet werden. Für die Dauer der Bauarbeiten bleibt die Straße gesperrt. Eine örtliche Umleitung ist ausgeschildert.

Aufgrund des Wasserrohrbruchs fährt die Linie 33 ab sofort Umleitung. Sie fährt ab der Haltestelle S-Bahnhof Altstadt durch den Schlossbergtunnel und bedient die Ersatzhaltestelle Herrenmühle. Von dort geht es weiter auf den regulären Linienweg und zurück. Die Haltestellen Oberer Fauler Pelz, Rathaus-Bergbahn und Neckarmünzplatz können derzeit nicht angefahren werden.(mf)