Heiligkreuzsteinach: Arbeitsunfall bei Straßenarbeiten

In Heiligkreuzsteinach hat sich ein Arbeiter bei Flexarbeiten schwer verletzt. Bei Straßenarbeiten schnitt der 26-Jährige  mit einem Winkelschleifer am Abend die Fahrbahndecke auf, als sich vermutlich das Trennblatt verkantete, nach oben schnellte und den Mann im Halsbereich traf. Wie die Polizei mitteilt, wurde der Mann mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen und notoperiert. (asc)