Heiligkreuzsteinach: Erneut stirbt Motorradfahrer bei Unfall

Am Nachmittag starb ein Motorradfahrer bei einem Unfall mit einem Auto. Der Biker kollidierte an der Einmündung nach Lampenhain mit dem PKW. Er starb noch am Unfallort. Die Autoinsassen erlitten einen Schock. Es ist bereits der zweite tödliche Unfall auf der Landesstraße 535 innerhalb weniger Tage. Am Donnerstag verunglückte ein 16-Jähriger ebenfalls auf einem Motorrad. Die Bürgermeisterin von Heiligkreuzsteinach zeigte sich geschockt von dem erneuten tödlichen Motorradunfall. (Priebe/asc)