Heppenheim: Feuer zerstört Garage und Auto

Erst brannte die Garage, dann griffen die Flammen auf ein geparktes Auto über. Bei dem Feuer in Heppenheim entstand nach Polizeiangaben ein Schaden von 30 000 Euro. Die Ursache ist noch nicht geklärt. Die Flammen hätten aus der offen stehenden Garage geschlagen, so dass das davor geparkte Fahrzeug ebenfalls Feuer fing, teilte die Polizei mit. An dem Auto entstand ein Totalschaden. Außerdem wurden Werkzeuge und Gartengeräte zerstört. (mho)