Heppenheim: Hoher Schaden bei Brand in Winzergenossenschaft

Bei einem Brand in der Winzergenossenschaft in Heppenheim entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden von nahezu einer Million Euro. Das teilte die Polizei mit. Wie es heisst, sei das Feuer gegen 13.30 Uhr möglicherweise im Bereich der Dachterrasse des Anwesens ausgebrochen. Verletzt wurde den Angaben zufolge niemand. Die Ursache ist noch nicht bekannt. Die Feuerwehr hatte die Flammen nach einer guten Stunde unter Kontrolle. (mho)