Heppenheim: Odenwaldschule braucht soliden Finanzplan

Andernfalls werden die Schüler noch während des zweiten Halbjahres auf andere Schulen umverteilt  und der Schulbetrieb abgewickelt. Das teilte der stellvertretende Landrat des Kreises Bergstraße mit. Die Schülerzahl müsse wieder steigen und die verlangte Trennung von Schule und Internat zur Vermeidung von sexuellem Missbrauch durchgezogen werden. Die Schule hatte für das kommende Schuljahr nur knapp eine Erlaubnis bekommen.