Heppenheim: Tödlicher Verkehrsunfall

Eine 58 Jahre alte Frau kam bei einem Verkehrsunfall am frühen Morgen in Heppenheim ums Leben. Nach Polizeiangaben überquerte die Fußgängerin im Ortsteil Wald-Erlenbach die Fahrbahn der Bundesstraße 460, als sie von einem Auto erfasst wurde. Die Frau starb im Krankenhaus an ihren schweren Verletzungen. Die 59-jährige Autofahrerin erlitt einen Schock. Der genaue Unfallhergang war zunächst noch unklar. Ein Sachverständiger hat die Ermittlungen aufgenommen. (mho)