Heppenheim: Zwei Paletten Silvesterfeuerwerk gestohlen

In Heppenheim haben sich Diebe einen mächtigen Böller-Vorrat verschafft.In einem Baumarkt knackten die Täter einen Container, in dem das Silvesterfeuerwerk für den heute beginnenden Verauf zwischengelagert war. Zwei Paletten, hochgestapelt und sortiert, wurden in der Nacht umgeladen. Böller und Raketen im Wert von über 3000 Euro wechselten so die Besitzer.

Die Kriminalpolizei in Heppenheim (K 21/ 22) ermittelt in dem Fall und geht davon aus, dass mindestens ein größerer Kombi als Transportfahrzeug diente. Zeugen, die ab 20 Uhr am Mittwochabend Beobachtungen gemacht haben oder mehr über den Diebstahl wissen, wenden sich bitte an die Ermittler. Telefon: 06252 / 7060.(mf/pol)