Hettenleidelheim: Mann fährt mit Auto gegen Eisverkaufswagen – drei Verletzte

In Hettenleidelheim im Landkreis Bad Dürkheim sind drei Menschen verletzt worden, als ein 18-Jähriger mit seinem Auto gegen einen parkenden Eisverkaufswagen fuhr. Wie die Polizei mitteilt, gab der Mann an, er habe den Eiswagen wegen der tiefstehenden Sonne nicht gesehen. Der Unfallverursacher sowie seine 17 Jahre alte Beifahrerin und der 59-Jährige Eisverkäufer wurden in Krankenhäuser gebracht. (lrs/mj)