Heuchelheim: Auto erfasst Fußgänger – 81-Jähriger stirbt

Ein 81 Jahre alter Fußgänger ist bei Heuchelheim (Rhein-Pfalz-Kreis) von einem Fahrzeug erfasst und
getötet worden. Der Unfall geschah am Mittwochabend, als der Mann auf der L 453 mit einer Gehhilfe die Straße überquerte, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Dabei wurde er von dem Wagen einer
68-jährigen Autofahrerin erfasst. Der 81-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Die Landstraße war für mehrere Stunden gesperrt. (dpa/lhe)