Hirschberg: Radfahrerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Eine 76-jährige Radfahrerin erlitt bei einem Zusammenprall mit einem Auto in Hirschberg im Rhein-Neckar Kreis schwere Verletzungen. Nach Polizeiangaben stürzte die Radfahrerin, nachdem sie an einer Einmündung auf eine Kreisstraße zwischen Ladenburg und Hirschberg vom Mercedes einer 24-jährigen Frau erfasst wurde, die auf einer Vorfahrtsstraße unterwegs war. Sie kam ins Krankenhaus. Den Schaden am Auto schätzt die Polizei auf etwa 2.000 Euro. (ots/mj)