Hirschberg: Smartfahrerin bei Unfall schwer verletzt, 12.000 Euro Schaden

Die 54-jährige Fahrerin eines Smart erlitt bei einem Unfall auf der L 541 zwischen Hirschberg und Heddesheim einen offenen Beinbruch. Nach Polizeiangaben war die Frau mit ihrem Auto auf der Autobahnbrücke über die A5 auf einen LKW aufgefahren. Am Smart entstand Totalschaden, auch der Auflieger wurde beschädigt. Die Polizei gibt den Gesamtschaden mit rund 12.000 Euro an. /nih