Hochdorf-Assenheim: Fliegerbombe problemlos entschärft – Anwohner zurück in Häusern

Eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist im pfälzischen Hochdorf-Assenheim (Rhein-Pfalz-Kreis) entschärft worden. Die Aktion am Dienstagvormittag sei problemlos verlaufen, sagte ein Polizeisprecher im nahen Schifferstadt. Mehrere Hundert Menschen, die für die Dauer der Aktion aus Sicherheitsgründen ihre Häuser hatten verlassen müssen, konnten anschließend zurückkehren. Der Sicherheitsradius um den Fundort der rund 120 Kilogramm schweren Bombe hatte 300 Meter betragen. Der Sprengkörper war am Freitag bei Bauarbeiten gefunden worden.(mf/lrs)