Hochschule Ludwigshafen: So viele Studierende wie noch nie

Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen verzeichnet einen Rekord bei den Studierendenzahlen. Wie es heißt, habensich im Wintersemester  1100 Erstsemester eingeschrieben – so viele wie nie zuvor. Damit stieg auch die Gesamtzahl der Studierenden mit 4800 auf einen neuen Höchststand. Den unerwartet hohen Anstieg der Studierendenzahlen führt die Hochschulleitung teilweise auf das geänderte Annahmeverfahren der Bewerber wegen der Corona-Pandemie zurück. (cj)