Hockenheim: Drogendealer bei Autobahnkontrolle festgenommen

Weil er kiloweise Marihuana in seinem Auto versteckt hatte, sitzt ein 36 Jahre alter mutmaßlicher Drogendealer in U-Haft. Nach Polizeiangaben kontrollierte eine Streife den Wagen des Mannes auf der Autobahn-Raststätet Hockenheim. Dabei stellten sie dreieinhalb Kilo Rauschgift sicher. Auch in der Wohnung des Verdächtigen waren knapp 800 Gramm Drogen versteckt. Sie waren laut Polizei zum Teil bereits verkaufsfertig verpackt. (mho)