Hockenheim: Einbrecher stehlen 5 Tonnen Kupferkabel

Bislang unbekannte Einbrecher überstiegen am Wochenende den Zaun zu einem Firmengelände in der
Talhausstraße in Hockenheim und entwendeten anschließend rund 5000 Kilo Kupferleitungen. Der Wert des Materials beläuft sich nach Polizeiangaben auf mehrere zehntausend Euro. Zum Abtransport der Beute dürften die Unbekannten ein größeres Fahrzeug genutzt haben. Zeugen, die am Wochenende verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Hockenheim, Tel.: 06205/28600, zu melden.(mf)