Hockenheim: Familienstreit endet tödlich – 35-jähriger Tatverdächtiger festgenommen

Bei einem Familienstreit in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses wurde am Freitagabend gegen 22.20 Uhr der 59-jährige
Bewohner getötet. Das teilte die Polizei am Samstagnachmittag mit. Ein erheblich alkoholisierter 35-jähriger Tatverdächtiger sei noch am Tatort festgenommen worden. In welcher Beziehung er zu dem Opfer stand, teilte die Polizei zunächst nicht mit. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Kriminalkommissariats Mannheim dauern derzeit an. (mho)