Hockenheim/Mannheim: Veterama und Nico Santos abgesagt

Die Absagen von Veranstaltungen wegen des Corona-Virus häufen sich weiter, jetzt trifft es auch die Veterama und das Konzert von Nico Santos. Nach Angaben des Veranstalters wurde die Veterama, die vom 3. bis 5. April auf dem Hockenheimring geplant war, aufgrund einer behördlichen Verfügung abgesagt. Das gilt auch für das Konzert von Nico Santos, das am 25. März im Mannheimer Maimarkt Club geplant war. Der Konzert-Veranstalter teilte mit, dass aufgrund der aktuellen Auflagen die für den Zeitraum vom 15.März bis zum 2. April geplanten Konzerttermine der Nico Santos „Live On Tour – 2020“ nicht stattfinden und auf den Herbst 2020 verschoben werden. Ersatztermin für das Mannheimer Konzert ist der 9. Dezember, ebenfalls im Maimarkt Club. (mho)