Hockenheim: Polizei rechnet zum Formel 1-Rennen mit über 60 000 Besuchern

Zum Formel 1-Rennen am kommenden Wochenende in Hockenheim rechnet die Polizei mit über 60 000 Besuchern. Darunter seien auch Tausende von Campern, die schon Tage zuvor an den Hockenheimring pilgerten. Aufgrund der kurzen Anreise werden vor allem auch zahlreiche Fans aus den Niederlanden erwartet. In Hockenheim und in der Umgebung der Rennstrecke stehen für die Camper etwa 10.000 Plätze zur Verfügung. Die Parkplätze rund um die Rennstrecke sind besonders gekennzeichnet und es besteht eine separate Wegweisung. Aufgrund der lang anhaltenden Trockenheit ist derzeit von einer erhöhten Brandgefahr auszugehen. Auf allen Park-& Campingflächen ist offenes Feuer verboten. feh