Hotelbrand in Walldorf geklärt

Eine defekte Klimaanlage war die Ursache eines Zimmerbrandes, der sich am Mittwochabend in einem Hotel in Walldorf ereignete. Das ergaben die Ermittlungen von Brandexperten. Das Feuer war gegen 23 Uhr im 1. Stock des Hauses entdeckt worden. 60 Gäste mussten das Gebäude vorübergehend verlassen. Der Sachschaden wird auf über 10.000 Euro geschätzt. feh