Hüffenhardt: Mann erliegt nach Aufprall gegen Baum seinen Verletzungen

Der 44 Jahre alter Mann, der heute Morgen bei Hüffenhardt im Neckar-Odenwald-Kreis mit seinem Wagen gegen einen Baum prallte, erlag seinen schweren Verletzungen im Krankenhaus. Nach Angaben der Polizei war er mit dem Auto heute Morgen von der Straße abgekommen. Daraufhin sei er gegen einen Baumstumpf und dann gegen zwei Bäume geprallt. Dabei sei er in seinem Fahrzeug zunächst eingeklemmt und schwer verletzt worden. Rettungskräfte brachten den Fahrer ins Krankenhaus, wo er aufgrund seiner schweren Verletzungen starb. Weshalb der Mann die Kontrolle über sein Auto verloren hat, war zunächst unklar. Die Verkehrspolizei untersucht den Fall. (dpa/kwi)