Ilbesheim: 72-Jähriger in Freizeitpark verunglückt und schwer verletzt

Ein 72-jähriger Mann ist in einem Freizeitpark in Ilbesheim im Kreis Südliche Weinstraße verunglückt und schwer verletzt worden. Er sei mit seinem dreirädrigen Rad von einem abschüssigen Schotterweg abgekommen und eine zehn Meter tiefe Böschung hinab in einen Bach gefallen, teilte die Polizei in Landau mit. Feuerwehr und Rettungskräfte mussten ihn bergen. Er erlitt Wirbelfrakturen und eine Platzwunde. Nach dem Unfall am Dienstagvormittag wurde er in eine Klinik gebracht.(lrs/mj)