Kindenheim: Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Drei Menschen wurden bei dem Autounfall im Kreis Bad Dürkheim verletzt. Auf der auf der L 450 zwischen Kindenheim und Biedesheim stießen zwei Autos frontal zusammen, wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte. Mit zwei Hubschraubern wurden Verletzte am Donnerstag in Krankenhäuser geflogen. Die Unfallursache war zunächst unklar.(mf)