Kirchheim/Weinstraße: Drei Schwerverletzte nach Unfall unter Alkoholeinfluss

Bei einem Unfall bei Kirchheim an der Weinstraße wurden drei Personen schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, kam ein Mann aus Flörsheim mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in ein anderes Fahrzeug. Alle drei Insassen wurden schwer verletzt, der Fahrer musste über den Kofferraum aus dem Auto befreit werden, seine Beifahrerin wurde mit einem Rettungshubschrauber in die Ludwigshafenere BG Unfallklinik gebracht. Auch die beiden Insassen des anderen Autos, zwei Senioren aus Weisenheim am Berg, kamen vorsorglich in die Klinik. Die Ermittler stellten Alkoholgeruch beim mutmaßlichen Unfallverursacher fest, sie entnahmen eine Blutprobe. Ein Gutachter wurde eingeschaltet, der Schaden beläuft sich den Angaben zufolge auf mindestens 20.000 Euro. /nih