Kita-Streik: Tausende Erzieher legen Arbeit nieder

Mehrere tausend Erzieher in den kommunalen Kindertagesstätten in Rheinland-Pfalz und in Baden-Württemberg setzen ihren Streik in dieser Woche fort. In Rheinland-Pfalz rechnet die Gewerkschaft Verdi mit bis zu 3000 Mitarbeitern im Dauerstreik. Davon besonders betroffen ist Ludwigshafen. Hier werden morgen zu einer Demonstration in der Innenstadt bis zu 6000 Teilnehmer erwartet. Auch in Baden-Württe,berg bleiben viele Kitas geschlossen, Schwerpunkt ist Mannheim. Verdi und GEW verlangen für die bundesweit 240 000 Beschäftigten eine bessere Eingruppierung – im Schnitt geht es etwa um 10 Prozent mehr Lohn und Gehalt. Die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände hält das für unbezahlbar und hatte die
Gewerkschaften zur Rückkehr an den Verhandlungstisch aufgerufen. feh/dpa