Klinikum Mannheim richtet Stabstelle für Krankenhaushygiene ein

Das Mannheimer Klinikum richtet eine neue Stabstelle für Krankenhaushygiene ein.   Die Stabsstelle soll regelmäßig alle Bereiche des Klinikums prüfen, die Geschäftsführung beraten und für eine themenbezogene Fortbildung der Mitarbeiter sorgen. Zudem sollen zusätzliche Hygiene-Fachkräfte ausgebildet werden. Leiter der Stabstelle wird Dr. Klaus Schröppel. (mj)